NaturGenius - das bin ich

Eine Naturfrau und NaturGenius eben

 

Im Jahre 1966 in einem kleinen Dorf geboren und dort aufgewachsen. Schon als kleines Mädchen lag ich auf der Wiese und schaute mir die Blümchen ganz genau an, bin auf Bäume geklettert und in mit Seerosen bewachsenem Gewässer gebadet. Wälder, Wiesen und Felder waren meine Spielbereiche und heute wieder. Die Vielfalt der zahlreichen fliegenden und kriechenden Insekten habe ich beobachtet, wie sie auf den Blümchen nach Nahrung suchten. Zum Leidwesen meiner Eltern spielte ich sehr gerne im kleinen nahen Bach und jeder Pfütze ;-)

Ja, ich habe schon immer in der Natur geforscht und studiert, auch ohne Uni.

 

In späteren Jahren machte ich auf Anraten meiner Eltern eine Ausbildung als Kauffrau für Groß- und Außenhandel, arbeitete in unterschiedlichen Unternehmen im Büro und war doch nicht ausgefüllt. Ich suchte und suchte, bis ich mich mit meiner Kindheit beschäftigte.

 

Viele Jahre war ich Ersthelferin für meinen ehemaligen Arbeitgeber und nun bin ich selbst Ausbilderin der Ersthelfer beim Deutschen Roten Kreuz.

 

Irgendwann war der Ruf zur Natur für mich wieder hörbar! Ich fand interessantes im WWW und absolvierte als erstes eine Ausbildung zur Zertifizierten Kräuterpädagogin BNE in der Gundermann-Akademie in Wachtberg 2016, danach folgte ein

Zertifikat zur Kursleiterin Waldbaden - Achtsamkeit im Wald (Shinrin Yoku) in der Waldbaden-Akademie bei Annette Bernjus 2018 und zuletzt eine Ausbildung zur Zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin für den Naturpark Rheinland 2020.

 

Es gibt noch viel Wissenswertes, ich bleibe dran und gebe mein Wissen gerne weiter.

 

Mein schlägt für die Natur!