Wildkraut. Kann ich es essen oder muss es weg?

Die Un-Kräuter sind für die meisten nur unbekannte Pflanzen entlang des Weges, auf der Wiese, dem Acker oder im eigenen Garten! Sie sind es Wert, ganz nah betrachtet zu werden! So einige der Kraftpakete sind essbar und gelten heute als Powerfood. Ich zeige dir gerne woran du Tag für Tag vorbei gehtst, ohne zu wissen was da wächst. Sogar in deinem eigenen Garten, ganz sicher! Dabei sind es wirklich wahre Schätze der Natur, die für dich eine köstliche Bereicherung des Speiseplans und deines Wohlbefindens sein können, voller natürlicher sowie wohltuender Inhaltstoffe.

Von den bisher bekannten und erforschten mehr als 40.000 Pflanzen-Arten sind die meisten genießbar, ja sogar lecker. Heute ist es wichtiger denn je, das Wissen um die Wildkräuter neu zu beleben und an die nächsten Generationen weiter zu geben.

Es ist ein spannendes lebenslanges Lernen, fang einfach gleich damit an! Sogar mein kurzer Kräuter-Spaziergang verändert deinen Blick auf die wilde Kräuter-Welt.

Übrigens, viele der wohltuenden wilden Kräuter wachsen mittlerweile in fast jeder Jahreszeit. Es muss nur Frost- und Schneefrei sein.

 

Wir sind respektvoll in der Natur, sie selbst kann sich nicht wehren! Wir pflücken rücksichtsvoll, lassen die Wurzel im Boden und einige Stängel zum überleben übrig.



DRK Bonn-Familienbildung - Kräuterführung für die ganze Familie

Mit der Familie den Lebensraum der Wildkräuter erforschen!

In diesem Kurs lernen Sie, welche Kräuter uns auf unseren täglichen Wegen begegnen. Dafür muss man nicht immer gleich Wald und Wiese aufsuchen. Auch in der Stadt findet sich ein vielfältiges Angebot an Kräutern, die nicht nur das Auge erfreuen, sondern mit ihrem Duft begeistern und sogar essbar sind. Schaut nach den Terminen und seid bei der nächsten Wildkräuterführung dabei.

 

http://www.drk-bonn.de/kurse/familienbildung



Wildkräuter-Spaziergang in Bonn

Je nach Jahrszeit siehst du das eine oder andere Wildkraut

Mit wenigen Schritten die Wildkräuter entdecken

Wildkräuter-Spaziergänge an bekannten und weniger bekannten Orten:

  • Im eigenen Garten
  • Im Park
  • Im Wald
  • An einem Bach oder See...

Wo auch immer du lebst, lerne das Powerfood bei diesem besonderen Spaziergang kennen und was du damit machen kannst.

Kräuter-Spaziergang ca. 1 Stunde

Buchung

Alle aktuellen Angebote

und Termine